5. April 2010

365 + 365 = Liebe

Wenn dein Freund nicht in deiner Straße wohnt, dann ist es nicht immer einfach.
Wenn dein Freund nicht in deiner Stadt wohnt, dann ist es schwierig.
Wenn dein Freund nicht in deinem Bundesland wohnt, dann ist es kompliziert.
Wenn dein Freund nicht in deinem Land lebt, dann, ja dann, ist es unmöglich.
Meinen zumindest die Leute. Frau Maier und der Fred. Sybille und auch die eine Nachbarin. Die Eltern und die Freunde. Tom und Herr Reinlich. Manchmal auch eine gute Bekannte.

"Such dir doch jemanden in deiner Nähe."
Raten mir die Leute. Jannik und Daniela. Die alte Dame aus dem Schwimmbad und mein Busfahrer. Die Kolleginnen und Martina. Die Tante und der Verehrer.

"Und wenn ich mir jemanden suche, der in meiner Straße, meiner Stadt, meinem Bundesland und in meinem Land lebt und wir uns ganz fern sind? Was dann?"
Dann zucken die Leute mit den Schultern. Ratlos.
Und wenn ich mir jemanden in meiner Nähe suche, wir und aber nie nah sind? Was dann?
Dann zucken die Leute mit den Schultern.

Nach zwei Jahren kann ich sagen, dass mir niemand näher sein könnte. Selbst wenn jemand Tag und Nacht in meiner Nähe wäre.
Wir sind meistens hunderte Kilometer entfernt. Tag und Nacht. Dennoch ist er mir so nah wie niemand jemals zuvor. Heute sind wir zwei Jahre zusammen. Und ich möchte ihn nicht eintauschen. Nein. Definitiv nicht.

Ich liebe dich. Und danke dir für die Zeit. Für jede Minute. Ja.
Das wissen nun auch,  Frau Maier und der Fred. Sybille und auch die eine Nachbarin. Die Eltern und die Freunde. Tom und Herr Reinlich.Auch eine gute Bekannte. Jannik und Daniela. Die alte Dame aus dem Schwimmbad und der Busfahrer. Die Kolleginnen und Martina. Die Tante und der Verehrer.
Alle können, dürfen, sollen und müssen es wissen.

Kommentare:

  1. wir suchen uns niemanden aus, wir finden oder werden gefunden und dann ist alles andere egal.
    fj

    AntwortenLöschen
  2. Du hast so einen wunderbaren Schreibstil, der einen wirklich rührt. Viel Glück euch beiden!

    AntwortenLöschen
  3. Schön, muss gleich heulen...
    Viel Glück weiterhin und herzliche Gratulation zum 2jährigen :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. ach mia, du bist so eine süße...

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Zweijährigen. Alles Liebe und Gute für eure weitere, gemeinsame Zukunft.

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum 2.Jährigen. Ist jemand in der Nähe und es fühlt sich fern an, stimmt etwas in der Beziehung nicht - 1+1 zusammengezählt, nur leider ergibt dies diesmal keine 2.

    AntwortenLöschen
  7. Alles alles Liebe für euch weiterhin! Haltet an eurem Glück fest und lasst euch nicht reinreden.

    AntwortenLöschen
  8. oooh so schön =) ich freu mich für euch!

    AntwortenLöschen
  9. Gut zu wissen, dass die anderen nicht immer alles besser wissen können. Man lebt ja sein Leben Gott sei Dank für sich selbst und nicht für Frau Maier, Fred, Sybille und die Nachbarin.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ein toller Eintrag... <3
    Wie heißt das so schön... Da wo die Liebe hinfällt. Und es stimmt einfach!

    Ich wünsche euch noch weiterhin alles gute für die Zukunft.

    AntwortenLöschen
  11. hehehe wer hat außerdem schon die liebe in der stadt? ich würde niemals gegen einen nur halb so tollen in meiner straße tauschen. nee. lang leben fernbeziehungen hahaha

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Text und Glückwunsch zu den 2 Jahren :)

    AntwortenLöschen