6. Januar 2008

Bloss nicht küssen

Mein Neffe saß neben mir am Frühstückstisch. Seine Haare waren verwuschelt und sein Schlafanzug könnte mittlerweile eine Nummer größer sein. "Tante Michen? Bekomme ich noch Milch für meine Cornflakes?" Ich warf ihm kurz einen bösen Blick zu. " Du kannst dir doch nehmen was du willst...und nenn mich nicht Tante Michen. Das klingt schrecklich." "Aber..du bist doch mein Tante Michen..." Ich nuschelte etwas unverständliches und gab ihm die Milch. "Wenn ich zu dir Mausi, Hasi, Schnucki, Hutzi oder ähnliches sage..dann ist das mindestens genauso schlimm wie Tante Michen. Das klingt uralt." Ich löffelte meine Cornflakes weiter und er schob mir ein kleines Päckchen zu."Das hat das Christkind vergessen. Für dich." Er wurde fast etwas rot. "Hui..aber Weihnachten ist doch schon längst vorbei..." "Ja, ich weiß..ich konnte den Stein nicht schneller schleifen. Oh. Also, ich äh meine..das Christkind hatte Verzögerungen." Vorsichtig öffnete ich den kleinen Umschlag.
"Ich weiß, du trägst keine Ketten ..aber die habe ich extra für dich gemacht..ich habe den Bernstein an der Nordsee gefunden und der hatte deine Haarfarbe, soll dir 2008 Glück bringen. Vielleicht gefällt sie dir ja..." "Oh..wie wundervoll! Danke meine Mausi.." Er wich erschrocken etwas zurück. "Brrr...bloss nicht küssen. Ist schon gut. Ist ja auch vom Christkind." Allerdings durfte ich ihm kurz durchs Haar wuscheln. Wunderbar.

Ab heute trage ich dann also Kette. Hoffentlich schlitzt sie mir nicht den Hals auf oder schlimmeres.

Kommentare:

  1. Huhu Mia, ein Stöckchen und eine Kette, wow :-)) Bernstein ist wunderschön finde ich.

    Ich gestehe, Pascal Finkenauer nicht gekannt zu haben. Hab es mir angehört und finde das Lied samt Text wunderbar.

    Schlaf gut und hab morgen einen guten Start in die neue Woche, Helga

    AntwortenLöschen
  2. hach, wie wunderbar...

    mal so nebenbei: meine ma wäre meinem cousin vor vielen jahren auch beinahe an die gurgel gesprungen, weil er sie tante esther genannt hat, dabei kommt sie sich so alt vor. meine ma wäre lieber eine coole junge tante und oma*gg* ich bin gespannt was passiert, wenn sie dann irgendwann mal oma esther ist*kicher*

    AntwortenLöschen
  3. Dein Neffe wird mal der größte Herzensbrecher in ganz Paderborn:-)
    DANN lässt er sich bestimmt gern küssen*lach

    AntwortenLöschen
  4. So 'nen süßen Neffen hätte ich auch gerne! Aber ich krieg im April ja wahrscheinlich erst mal 'ne Nichte, hoffentlich wird die dann auch so putzig. Aber Tante darf sie mich nicht nennen, dafür bin ich auch definitiv noch zu jung!!!

    AntwortenLöschen
  5. @Helga: Bernstein finde ich auch schön. Ich habe es nur nicht so mit Schmuck. Ich weiß auch nicht. Naja..noch trage ich die Kette..und sonst funktioniere ich sie einfach als Armband um. :)

    Schön, dass dir das Lied gefällt. Ich mag es auch total. :)
    Lieben Gruß

    @Sari:Ich bin ja echt gerne Tante..aber Tante Mia ist dann doch zuviel. Da bin ich lieber die nette Mia..oder sowas. ;)
    Meine Mutter fand den Begriff "Oma" auch immer schlimm..mittlerweile ist sie es viermal und findet es sehr cool :)

    @Totti: Ohja..dann suche die coolsten Mädchen aus. ;)

    @dgna: Den Stein? Ja..ich denke mal drüber nach. ;)

    @frau haase:Oh..Nichten sind immer etwas verzickt..naja, meine zumindest. Die schreit sofort wenn sie mich nur sieht. Ich hoffe aber noch auf Besserung. :)
    Wie jung bist du denn??Naaa? ;)

    AntwortenLöschen
  6. In genau 35 Tagen werde ich süße 28! *g* Vorausgesetzt, ich hab mich da jetzt nicht verzählt ...

    AntwortenLöschen
  7. @frau haase: Hui...willkommen im Club...ich werde noch vor dir 28..uiuiuiu ;)

    AntwortenLöschen
  8. @frau haase: Ähm..muss ich mich nun auf ein Datum festlegen?
    Also Anfang Februar..ganz ganz am Anfang..aber nicht der 1. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Darf ich dann einfach mal am 2. gratulieren?

    AntwortenLöschen
  10. ok, dann werd ich mir das jetzt mal merken ... oder besser irgendwo notieren! Bin doch so vergesslich, liegt bestimmt am hohen Alter! *g*

    AntwortenLöschen
  11. ... ich werde es mir auch merken :-)

    AntwortenLöschen
  12. Aaahh..Mädels..eigentlich wollte ich es hier gekonnt ignorieren.

    AntwortenLöschen
  13. Ha! Das muß ich mir merken. Wenn Frau Frau nach dem Alter fragt scheint das deutlich eher von Erfolg zu sein als wenn Mann dies tut. :-)

    Gleich mal notieren. So, nun fehlt noch die vermeintliche Lieferadresse für eine Vorratspackung Kinderriegel. ;) Oh, und ein schönes Foto, aber ob das jemals klappt? Na, probieren kann mans ja. *MädelsScheu* Macht mal ruhig weiter, ihr lieben. :D

    AntwortenLöschen
  14. ooohhh...ich muss sofort meine schwester schnell mit irgendwem verkuppeln! ich will auch neffen oder nichten haben! aber ich bin definitiv auch noch zu jung für den tanten-titel :) meine eigenen tanten habe ich aber auch immer nur mit dem vornamen angeredet.

    ach mia, ich hab dich verlinkt. ich geh mal davon aus, dass das in ordnung geht.

    AntwortenLöschen
  15. @frau haase: Na..ich wir treffen uns wieder...spätestens in 35 Tagen ;)

    @martin:Lach..ja irgendwie ist das was anderes..und mein Problem, ich vergesse ständig, dass es tatsächlich Leute gibt die hier mitlesen. ;)

    Ein schönes Foto? Das ist gar nicht so spannend. Echt nicht.Hmmm...ich schaue mal was ich so für dich tun kann.;)
    Kinderriegel nehme ich immer gern entgegen.:)

    @little james:Wir könnten eine Suchaktion starten.;) Aber ..Neffen und Nichten können auch nerven. :)Warte liebe entspannt ab.

    Oh..danke.:) Klar ist das in Ordung.

    AntwortenLöschen