21. November 2007

Schlechtes Handyfoto

Nonnen trifft man in Paderborn an jeder Ecke. Eigentlich sind sie überall. Die meisten sind sehr alt, wirken fast zerbrechlich. Sie sehen immer so niedlich und fast unschuldig aus..zumindest finde ich das. Am liebsten würde ich immer gleich zu ihnen eilen und ihnen über die Straße helfen, ihre Tasche tragen und ihnen über den Arm streichen...auch wenn sie es gut allein schaffen und gar nicht wollen.
Als ich noch klein war, wollte ich auch Nonne werden. Unbedingt. Ich glaube, ich habe es in jedes Posiebuch geschrieben.
Berufswunsch: Nonne.
Eine riesen Frauen-Wg. Den ganzen Tag lang Röcke und flache Schuhe tragen..uralte Häuser und ganz ganz viele Freundinnen..was kann es besseres geben?
Heute musste ich auch noch fest stellen..es gibt sogar richtige coole Nonnen. Ja. Ehrlich. Ich stand neben zwei Nonnen und hörte ziemlich laut die Beatsteaks auf meinen Mp3Player. Eine tippte mich an. Ohje..reflexartig klickte ich schnell auf leiser,nahm die Kopfhörer aus dem Ohr und überlegte mir schon verschiedene Entschuldigungen.So etwas wie: "Tut mir leid,ich wollte nicht im Weg stehen." "Sorry..ich wollte sie nicht mit der Musik belästigen." Oh..Verzeihung..Klar weiß ich wie es zum Dom geht..."
"Tschuldigung...was hören sie da?" Die Nonne sah mich mit kleinen,schrumpeligen Augen an. Ich war irritiert. Sehr sogar. "Was meinen sie?" Sie lächlete. "Was sie da hören?" "Ähm..das sind die Beatsteaks.." Sie strich sich kurz über die Nase. " Ist das Rock? Also so Rockmusik? Wissen sie..ich habe früher Rockmusik geliebt." Sie sah etwas verträumt aus. Ich musste leise lachen. "Sie können gerne mal hören wenn sie mögen..." Das ließ sie sich nicht zweimal sagen und nahm einen Kopfhörer. Wippte etwas mit dem Fuß und ging dann lachend weiter.
Ich glaube ich werde doch noch Nonne. Mit schwarzer Kutte,pinken Sternen und schwarzen Vans. Ja. Das mache ich. Wo meldet man sich da an?Darf man eine Katze und Wimperntusche mitnehmen?Ach..toll wird es..die Mädels freuen sich bestimmt auch.

Kommentare:

  1. Oh je, so viele Weib... ääääh ... Mädels auf einem Haufen - das gibt doch nur Zickenterror!! Aber falls du deine Katze nicht mitnehmen darfst, kannst sie gerne zu mir schicken. Dann muss ich mir bloß noch was für meinen Schatz überlegen, der hat nämlich so eine saublöde Katzenhaarallergie :(

    AntwortenLöschen
  2. schöne geschichte! eine nonne die beatsteaks mag trifft man schliesslich auch nicht alle tage. jetzt weiss ich aber, warum ich nie ins kloster gehen kann: ich kann die beatsteaks nicht ausstehen....

    geschmack halt..

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Mia, ich würd gern mal probeweise mit in die Mädchen-WG kommen, würde dann mal Urlaub von Mann und Sohn machen :-) ... außerdem, eine Nonne mit pinken Sternen, wer möchte sich den Anblick schon entgehen lassen ;-) ... Wimperntusche schmuggel ich unter der geliehenen Kutte mit rein ;-)

    Kein Donner :-)

    Winke und hab einen schönen Tag ... Helga

    AntwortenLöschen
  4. Nonnen sind in Paderborn in der Tat kein seltener Anblick. Ich habe mich seit langem immer schon gefragt, warum mir stets nur Omi-Nonnen über den Weg laufen. Ich meine, auch in der Berufsklasse muß es doch Nachwuchs geben - oder nicht?

    Eine reine Frauen-WG mit lauter gutmütigen, geschichtenerzählenden Omis würde auf Dauer doch auch etwas langweilig werden...

    AntwortenLöschen
  5. In ein Nonnenkloster wollte ich früher auch, bis ich feststellen musste (wie Martin) dass dort nur Omis sind.
    Dann wollte ich in ein Mädchen-Internat. Durfte ich aber nicht, weil wegen weil ich ein Junge bin;-)
    Heute weiß ich dass so viele Frauen auf einem Haufen ungesund sind. Deswegen bin ich auch mit einer voll zufrieden:-)

    AntwortenLöschen
  6. @frau haase:Meine Katze verschicken? Nein..also..nein. Also..den kann ich wirklich unmöglich abgeben..vielleicht mal ein Kurzurlaub..aber länger trenne ich mich nicht. :)

    @monsieur fischer: Naja..ob die Gute die Beatsteaks nun mochte sei mal dahin gestellt..zumindest hat sie die eine Minute lang gehört.:)
    Aber hey..zu Not finden wir auch ein passendes Kloster für dich. Soll ich mich mal umhören? ;)

    @Helga: Ohja..du schmuggelst die Wimperntusche..ich Becks und KInderriegel. Ach herrlich wird es. Wann soll es los gehen? Wird bestimmt lustig. :)
    Dir auch einen tollen Tag!

    @martink: Soweit ich weiß..gibt es keinen Nachwuchs..daher biete ich mich ja an. Einer muss es ja machen. :) Ich war mal in einem Kloster..da war die Jüngste 36 Jahre alt und die nächsten waren 60Jahre und älter.Hmmm...vielleicht mache ich da erstmal Urlaub.

    @Totti: Was du nicht alles wolltest. Herje. Ich kann dir ja mal eine Karte schicken..wie es so ist. :) Ich zicke ja nicht. Also...nicht wirklich.

    AntwortenLöschen
  7. Also Frau Morgenstern - die derzeit leider gerade offline schreibt - und ich hatten ja (bevor Frau Morgenstern sich bis über alle Locken und Ohren verliebte) auch was in Planung. Mit dunkelroten Kutten und buntgestreiften (natürlich) Schärpen, Frühstück ab 10 Uhr, Internet und Chatzeiten... Hach, ja...

    AntwortenLöschen
  8. @lunally: Oh..das klingt toll. Können wir da nicht irgendwas machen?Oh wie großartig..jaaaa..das wird gaaaanz gaaaanz toll.Hach..los..

    AntwortenLöschen