15. November 2007

Eigentlich bin ich da

Ich würde gerne was schreiben. Wirklich. Nur ungern möchte ich meine Seite schließen. So ein Schild basteln, wie es jeden Mittag im Kiosk hing. Bin kurz weg. Irgendwie war die ältere Dame immer "kurz weg". Die Dame im Kiosk hatte einen kleinen Klappstuhl in einer Ecke. Orange war der..aus Hartplastik. Und ihr Hund, herje, wie hieß der noch?Jedenfalls lag ihr Hund immer daneben. Ich durfte ihn kurz streicheln."Nicht so lange. Weißt du es kommen jeden Tag hundert Kinder..und stell dir vor..jedes Kind würde mein Schätzchen 5Min streicheln...uiuiui..dann wäre irgendwann sein Fell weg..uiuiuiu.Das wollen wir doch nicht, oder?" Wenn sie das sagte, dann lag ihre Stirn immer in Falten und ihr Mund wurde ganz klein und spitz.Ich nahm dann immer schnell meine Hand weg..natürlich wollte ich das nicht.Strenggenommen war es gar kein richtiger Kiosk. Eher ein klitzekleiner Getränkemarkt. Es roch dort herrlich. Nach Sprudel, Süßkram und Zeitungen. Oh,ich schweife ab...also was wollte ich ursprünglich erzählen? Ach ja..also ich würde echt gern was schreiben..aber ich fühle mich derzeit wie eine Mineralwasserflasche die zu lange geschüttelt wurde. Sowas gab es bei der älteren Dame allerdings nicht. Die war immer nur kurz weg. Ich sollte sie mal suchen.

Kommentare:

  1. "kurz weg" klingt auf jeden Fall besser als "Geschlossen wegen Geschäftsaufgabe".

    AntwortenLöschen
  2. Nun, Sie könnten die Anleitung zum Bastelzelt veröffentlich :-)) Dann hätten Sie immerhin wieder einen Beitrag *g* - Aber ich weiß, das ist nur temporär und löst nicht das eigentliche Problem. Glauben Sie mir - ich kenn mich aus mit denkblockaden.

    AntwortenLöschen
  3. Schließe deinen Laden und du bist befreit!

    AntwortenLöschen
  4. mach pause, lass ein paar tage vergehen, die die warten können, warten und wenn du nach dieser pause denkst, es wäre besser, das ganze zu beenden, dann tu das, letztendlich machst du es ja doch irgendwo für dich!

    AntwortenLöschen
  5. *dingdong*
    Ich bekomme für eine Mark gemischtessssss

    Ich glaub die Schwester dieser Dame hatte ihren Laden hier um die Ecke

    AntwortenLöschen
  6. Und das Jammern nervt langsam. Bekommst du zu wenig Aufmerksamkeit?

    AntwortenLöschen
  7. @Susanne:
    Was genau ist denn ein Bastelzelt? Muß ich mir darunter so ein Zelt zum Campen vorstellen? Das erste und letzte Mal habe ich soetwas vor vielen Jahren auf der schon länger nicht mehr frisch gemähten (das war damals mein Job, allerdings ein ungeliebter) Wiese neben dem Elternhaus ausprobiert.

    Mitten in der Nacht wurde mir das auch irgendwie zu unheimlich und ich bin lieber in mein kuschliges Bett mit echter Zudecke und Kissen geflitzt.

    Hm, würde ich das versuchen selbst zu basteln, dann hätte ich garantiert nicht die ganze halbe Nacht ausgehalten. :)

    @Mia: Kommt Zeit kommt Beitrag, soll ja in erster Linie Spaß machen - dir. Nagut, und uns. Aber dir auch. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. @franz-josef:Ja das stimmt allerdings. :)

    @susanne:Oh...stimmt..das Zelt wollte ich noch veröffentlichen. Fast vergessen. :) Danke.
    Und was machst du gegen Denkblockaden?

    @anonym: Weißt du ich mag meine Seite.Ich schreibe echt gern..ohne würde mir schon was fehlen..ich denke es wird einfach wieder weniger..das hift schon.

    @sari: Danke Sari du bist immer wieder wunderbar. Das meine ich ernst. Ein wunderbarer Mensch bist du..wollte ich die schon lange mal sagen. Ich werde etwas weniger schreiben...ich kann mich nicht ganz von meiner Seite trennen..Tagebücher schmeißt man schließlich auch nicht weg..und auch wenn es zur Zeit nicht so spannend ist..es geht weiter.

    @Totti: Oh..ist das so?

    @anonym: Ehrlich gesagt nerven mich diese anonymen Kommentare auch. Kein Mensch muss meine Seite verfolgen..oder lesen. Ein guter Freund hat mal zu mir gesagt. "Mieze..es ist deine Seite..und du kannst damit machen was du willst." Ja..und so ist es. Klick doch einfach die nächste Seite an...vielleicht ist die viel toller.

    @martink:Ja recht hast du.

    AntwortenLöschen
  9. @Mia
    JAJA...ganz bestimmt...zumindest kommt mir der Laden bekannt vor:-)

    @anonym
    Du schwanzloser kleiner Lurch...warum gibst du dich nicht mal zu erkennen?
    Angst vor Konsequenzen?
    Dir würd ich ja echt gern mal im Dunkeln begegnen

    AntwortenLöschen
  10. Mia: nun, ich nehme mir einen guten Tee und lasse das Blog mal ein paar Tage leer. Oder ich nehme mir die Kamera und mache ein paar schöne Bilder, oder ich besuche eine Veranstaltung und schreibe danach darüber. Oder - wie gesagt - ich konzentrier mich ein bisschen auf mich, mit einem Tee und guten Keksen und kann dann bald wieder hoffentlich denken....

    MartinK: Abwarten, bis Fräulein Mia das postet. :-)

    AntwortenLöschen