26. Juni 2007


Mia vorher... ach ja wer mal Langeweile hat..nette Seite..wie seht ihr aus?

Ich bin heute um 3Uhr aufgewacht.Hatte den Gedanken...."Ohje ich muss los"..kam zu dem Schluß..."Mieze du spinnst schlaf gefälligst weiter." Gegen 5Uhr wurde ich erneut wach und blieb es bis um 6Uhr. Ich musste an jemanden* denken und schlief danach entspannt weiter. Danach beschäftigte mich nur noch ein Gedanke. Eine Sache die mich nicht mehr los ließ. Ein Wort. Ein Begriff. Herje,ich kann an nichts anderes mehr denken.
LILA. Ihr werdet euch jetzt fragen..LILA? Gute Mia..drehst du jetzt völlig durch?
Ich muss es vielleicht kurz erklären. Meine Haar sind blond. Schon immer und ewig. Ok..ok. Ich hatte sie mal Kupferrot.Auch mal pinke Strähnen..sie waren mal fast komplett braun..oder zu hellblond. Mal zimtig..mal schokobraun gesträhnt. Zur Zeit sind sie wieder blond mit einzelnen braunen Strähnen, im Pony und in den Längen. Und nun will ich lila. Lila Strähnen. Aubergine, RadicantViolet,Brilliant Lila,Pflaume und wie sich die ganzen Farben nennen. Ich will euch.
Nur wie sieht das ganze nach 2Wochen aus.. Soll ich es wagen?

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Ich mag lila und könnte es mir bei dir auch ganz hübsch vorstellen. zu deinen Bedenken: Es sind doch bloß Haare und erstens waschen sich solche Farben (leider) schnell wieder raus und der Rest wächst halt raus. Und wenn du den Anblick gar nicht länger ertragen kannst: Man kann die auch wieder über färben *zwinker*

    AntwortenLöschen
  2. @Mandy: Ja..genau das rauswaschen macht mir Sorge. Das sieht dann doch schnell etwas ..ähm..unschön aus.Eigentlich bin ich mit den braunen Strähnen immer recht zufrieden..aber ich glaube,ich möchte mal was anderes testen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich halte lila für extrem mutig. Aber es kommt halt drauf an bis zu welchem Grad es lila wird. Wenn es ein "weiches" lila ist, fänd ich vielleicht sogar gut. Aber ein krasses "hartes" lila zwischen blonden Haaren? Also wie gesagt, ziemlich mutig. :D

    AntwortenLöschen
  4. schade das ich farbenblind bin :/

    AntwortenLöschen
  5. Trau dich!

    TSCHAKKAA

    AntwortenLöschen
  6. und wenn du es erstmal mit lilanen strähnen probierst? oder viele machen doch auch nur die unteren haare farbig und dann das blond so schichtweise drüber....als versuch halt...
    ich denke auch (mal wieder) über eine neue farbe nach....geht in richtung violettpink, irgendwie so, aber ich steck im prinzip im selben konflikt wie du^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich sehe lilafarbene, ausgewaschene, hässliche Strähnen...

    Fräulein Niemand lassen Sie es... schon mal über eine Perrücke aus Echthaar mit entsprechenden Strähnen nachgedacht? ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Quark, lass dir nichts einreden!
    Lila ist DIE Farbe!!!!!!
    Keine Strähnchen....wenn dann komplett!
    Alles andere wär doch doof

    AntwortenLöschen
  9. Als ich noch jünger war, damals als man in der weiterführenden Schule (8. Klasse glaub ich) die erste Welle mit der Dauerwelle unbedingt mitmachen musste..., da waren wir auch auf Klassenfahrt und dort schlug das gemeine Tön-Fieber um sich.

    Ich hatte mich für Aubergine entschieden von diesen kleinen Fläschchen von P*ly-C*l*r... Was soll ich sagen, die Dauerwelle war wohl zu frisch, es hielt monatelang und musste rauswachsen.
    Wenn Du aber eh passende Klamotten hast, find ich die Entscheidung richtig. ;-)

    AntwortenLöschen
  10. @rené:YEAH! Ich bin extrem mutig. Kannst du das bitte nochmal schreiben,damit das auch wirklich alle lesen. (Mir wird nämlich immer vorgeworfen das ich extrem unmutig bin ;) )
    Und dann stellt sich mir die Frage..was ist weiches und was ist ein hartes violett?Ich dachte eher an ein lila mit etwas mehr rot als blau..also in die "warme" Richtung. Hach..ich bin mutig..juhuu;)

    @stefan: Oh..das ist wirklich schade..ok,wenn es schlimm aussieht werde ich dich ein kleinwenig beneiden ;)

    @Totti:Jajaa..und du bist dann der Erste der mich auslacht.. jaaa jaaaa..übrigens..nuuuuur Strähnen-doch nicht komplett..neeee das traue ich mich nun wirklich nicht.

    @sari: Naja ich möchte ja eh nur Strähnen. Alles komplett.. ne das wäre mir dann zuviel..ich mag meine blonden Haare. Es sollen nur einzelne Strähnen im Pony und hinten in den Längen (genau..unter dem Haar..)gemacht werden. Aber auch Färbungen waschen sich bei mir raus..und das sieht dann doof aus..hmmmm

    @Blogorakel:Perücke???? Niemals.Ne..also..ne. Das nun wirklich nicht. Siehst du nicht tolle,glänzende radicant-violet Strähnen?? (Flüster..du darfst -genau jetzt-auch mal kurz lügen)

    @M.One:Ohje..ich erinner mich dunkel..ne Dauerwelle hatte ich auch mal..Autsch!;)
    Naja..ich lasse es wenn färben. Da ich recht helle Haare habe..hält die Farbe meistens nicht sooo lange. Also wenn ich mir braune Strähnen machen lasse.. 2-3 Monate und dann sind sie wirklich sehr hellbraun. Ich glaube..ich mach es :)

    AntwortenLöschen
  11. Fräulein Niemand - jetzt wo Sie es sagen - ich glaube ich muss meine Glaskugel neu justieren und auswuchten...

    natürlich sehe ich glänzende radicant-violet Strähnen...

    Was zum Teufel ist radicant-violet? Die radikale Abwandlung zu aubergine?

    AntwortenLöschen
  12. @Blogorakel: Ach du bist eben doch großartig :) Radicant-Violet? Eine Haarfarbe..aber ich erinner mich nur noch an den Namen..fand ich irgendwie toll..

    AntwortenLöschen
  13. Okay, wie du wolltest hast du es hier nochmal: Ich halte lila für extrem mutig. Aber es kommt halt drauf an bis zu welchem Grad es lila wird. Wenn es ein "weiches" lila ist, fänd ich vielleicht sogar gut. Aber ein krasses "hartes" lila zwischen blonden Haaren? Also wie gesagt, ziemlich mutig. :D

    Und zu der Frage was "weiches" und "hartes" lila ist: Vielleicht hab ich da die falschen Worte benutzt. "Kräftig" und weniger "Kräftig" trifft es vielleicht besser. Also wie extrem die Stränen aus dem Hapthaar dann rausstechen...

    Hoffentlich gibts dann mal ein Foto. Würde mich dann nämlich interessieren was druas geworden ist. ;)

    AntwortenLöschen
  14. Du hast tolle Augen! :)


    Ja lila hat schon was, ein Mädchen, mit welchem ich mal fast zusammen war hatte blaue strähnen :)

    AntwortenLöschen
  15. @rené: :) Danke!! Hoffentlich glaubt es mir jetzt mal wer ;)
    Naja..es soll schon ein "kräftiger"Farbton" werden..ein Foto? Hmmmm..du bekommst dann eins..Ehrenwort.

    @hozige: Danke! :)

    Blau? Ja ..warum nicht..aber ich glaube für solche Experimente bin ich dann doch zu alt..(oh Gott..ich glaube,dass bin ich wirklich)

    AntwortenLöschen
  16. hmm...aber wie wärs dann mit nem experiment auf Wordpressbasis? :) Wär aufjedenfall übersichtlicher und individueller als das hier ;)

    AntwortenLöschen
  17. @hozige:Meinst du mich? Ich muss lachen..ich bin sooo eine verdammte PC-Niete..ich bin froh,dass ich mein Passwort kenne und mich einloggen kann..echt..sowas kann ich nicht..ich bekomme nicht mal einen Button mit meiner Email hin..also ich glaube..das wird nichts ;)

    AntwortenLöschen
  18. und wenn du hilfe bekommst? *grins*


    kannst mich ja in icq mal anschreiben

    270634422

    AntwortenLöschen
  19. Okay, auf das Foto freu ich mich schon :P

    AntwortenLöschen
  20. @hozige: Haha.. sehr geil.. das sollten sich mal alle Männer ansehen.. Kompliment machen.. Hilfe anbieten.. Nummer dalassen.. So geht das.. ;)

    AntwortenLöschen
  21. ja was soll ich sagen :D JA ... tu es !!! ich empfehle für dunkles kräftiges Lila "Luminance" von Schwarzkopf und zwar "UltraViolett" .. nur Mut !!!

    AntwortenLöschen
  22. @mia: Jaaaa... :) genau der Farbton ..sieht wirklich hervorragend aus :) Ich werde es tun.. beim nächsten Frisörbesuch..yeah!

    AntwortenLöschen
  23. Oh...Lila Haare? Kenn ich! Als ich Zivi war hatten 80% der hippen Omis lila Haare ;-).
    ***

    AntwortenLöschen