7. Mai 2007










Mia Summer trifft Kathrin Winter


Liebe Kathrin,
ich hoffe, dass dein Date doch noch großartig war und ihr nun zusammen über das kleine Missverständnis lachen könnt.Ich drücke euch die Daumen und möchte selbstverständlich zur Hochzeit eingeladen werden.

Liebsten Gruss
Mia


Was war geschehen?
Ich stand gestern am Bahnhof. Ein Freund wollte mich abholen,und kam wie immer zu spät. Ich stand also da und fühlte mich wie der Sommer höchstpersönlich. Ich hatte eine weiße Leinenhose an,ein weißes Top und ein türkises Shirt mit kleinen funkelnden Glitzerperlen,dazu braune Sandalen und eine braun/türkise Tasche.Die Sonne schien mir ins Gesicht und das Kokoshaargel roch bezaubernd. Kurzum ich fühlte mich großartig.
Neben mir eine junge Frau. Sagen wir mitte 20. Sie schaute auf die Bahnhofsuhr und dann wieder auf ihre Armbanduhr. Ihre Haare waren aschblond und frisch gewaschen.Sie trug eine runde Brille und hatte leicht gerötete Wangen. Immer wieder schaute sie zur Uhr. Die Jeans stand ihr gut..allerdings fand ich die grau/schwarz gestreifte Bluse etwas trist.An den Füßen weiße Turnschuhe,eine Tasche hatte sie nicht bei sich. Ich schaute auch auf meine Uhr. Sie sah sich um,strich sich durch die Haare,blickte auf ihr Handy,seufzte leise knöpfte noch einen Blusenknopf zu. Schöne Augen hatte sie,volles Haar..aber irgendwie war sie recht unscheinbar und etwas grau. Sie stand direkt neben mir und fast hätte ich sie angesprochen ..als..ja als, ein junger Mann zielstrebig auf uns zu kam. Er lächelte und kam mit schnellen Schritten näher.
Ich schaute erneut zur Uhr.
Er blieb vor mir stehen.
Er:"Haaallloooo Kathrin!!"
Ich:"Ähm?"
Er:"Wow,gut schaust du aus. Freut mich dich zusehen."
Ich:"Ähm..moment mal...also..."
Er:" Was machen wir denn nun? Mhmm? Sollen wir in die Stadt?Ist doch noch Frühlingsfest..oder lieber ein Eis..? (Er lächelte,sah mich strahlend an und hielt mir seinen Arm hin)
Ich:" Tut mir leid.. aber ich heiße nicht Kathrin."
Er:" Also.. wenn ich dir nicht gefalle.. dann sag es gefälligst ..lügen musst du nicht."
Ich:" Warum sollte ich lügen?Ich kenne dich nicht und auch keine Kathrin."
Neben uns hustete leise jemand.
Und da sah ich sie.. Kathrin. Die junge graue Dame. Sie war nun richtig rot.Lächelte gequält.
Sie:"Ich bin Kathrin."
Er:"Ooooohhhhhh." (Er nuschelte etwas)
Ich schloss für eine Sekunde die Augen.
Er:" Ähm..Hallo.. freut mich dich zusehen.
Sie:"Hallo.."(Sie lächelte)
Thomas fuhr vor.
Ich:"Ähm.. ja ..also.. schönen Tag noch.."
Schnell öffnete ich die Wagentür und sie gingen Richtung Westerntor.

Kommentare:

  1. War wohl ein graues statt blindes Date?! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Solch Missgeschicke sind zwar erst einmal etwas peinlich. Aber dennoch lockern sie auf, sobald man drüber lachen kann.

    Schöne Grüße auch von mir an Kathrin und Mia. Der Kerl muss für den Moment echt alt ausgesehen haben ;)

    AntwortenLöschen
  3. aber großes Selbstbewusstsein konnte er nicht haben wenn er gleich vermutet dass Du Dich vor ihm stehend selbst verleugnest weil er Dir nicht gefällt ... tz ... und oberflächlich ist das .. tz ... ich mag BlindDates einfach nicht !! trotzdem hoffe ich für Kathrin dass sie einen schönen Sonntag hatte :)

    AntwortenLöschen
  4. Fies...für sie...oder für ihn?Hmmm :)

    AntwortenLöschen
  5. das blogorakel8. Mai 2007 um 16:19

    Er hätte mich mal fragen sollen... ich hätte ihm direkt gesagt - wer die Richtige ist...

    Aber der Prophet zählt nichts im eigenen Land...

    AntwortenLöschen
  6. Entweder die Gute hat ihm ein Bild geschickt, dass nicht von ihr war, oder er war einfach zu nervös und aufgeregt :o)
    Ein erstes Treffen ist immer aufregend, selbst wenn es kein Blind Date gewesen sein sollte, da passieren die unmöglichsten Dinge, also, ich würds abhaken und mir keine Gedanken mehr drüber machen an seiner Stelle.

    AntwortenLöschen
  7. Blind Date sind klasse, da gibt es viel zu lachen und notfalls etwas was man daraus gelernt hat.

    AntwortenLöschen
  8. @M.one: Hehe.. ja vermutlich.

    @Stef: Der Ärmste hat mir fast etwas leid getan.. ok.. Kathrin war noch en klein wenig schlimmer dran..aber vieleicht haben sie ja nach 10min herzhaft darüber gelacht..wer weiß.. ;)

    @Mia: Ich hoffe es auch. Und vielleicht ist nicht nur ihr Sonntag noch nett geworden.. vielleicht ist ja nun viel mehr Farbe (+Mann) in ihrem Leben ;)

    @Mitch: Für sie selbstverständlich.. obwohl sie vielleicht auch gedacht hat... der hässliche Typ will mit mir ausgehen??Nie im Leben.. kann ja auch möglich sein..

    @Blogorakel: Wie sowas kannst du?? Spieglein Spieglein an der Wand ..wer ist der Richtige für mich in diesem Land????
    Soviel ich gelesen habe.. ist es Robbie schonmal nicht.. sehr schade..

    @Icross: Der soll sich keine Gedanken mehr machen?? Der soll vor Scham im Erdboden versinken.Würde ich mich mit einem grandiosen Mann treffen und er würde die nette Dame neben mir ansprechen.. also mein Tag+Date wäre gelaufen... unmögliche Sachen hin oder her.. sowas geht nicht.

    @Francois:Na ich weiß ja nicht recht...

    AntwortenLöschen