17. Dezember 2006

Der dritte Advent steht vor der Tür.Und somit das nächste kleine Video.Das Lied hatte ich fast vergessen ..aber als ich es erneut hörte dachte ich "mhmmmmmmm".Und ich muß zugeben bei den sonnigen Bildern bekomme ich auch wieder Lust auf den Sommer.
Zusätzlich muß ich immer bei dem Lied an meine Oma denken,die mich jetzt wahrscheinlich böse ansehen würde,mit dem Kopf schütteln- und sagen würde:"Ne ne Mädken,das ist doch keine Musik,man versteht ja kein Wort.Also früher bei Peter Alexander.." Ich schicke ein kleines Stoßgebet nach oben,ok Oma du hast ja recht.
Also Mädels,viel Spaß.Alle Herren klicken getrost weiter.


Kommentare:

  1. Der Typ ist scheiße,das Lied ist übel.(Kann ich mir auch gar nicht ganz ansehen,gut das du immer warnst)
    Aber die Vorstellung-du lächelnd vor dem Monitor,freuend den Song entdeckt zu haben-also die Vorstellung ist schön.

    AntwortenLöschen
  2. *seufz*
    Das Lied habe ich ja schon ewig nicht mehr gehört..
    Es ist so...
    Ist so...
    So...
    *seufz*

    AntwortenLöschen
  3. Auf nächste Robbie Konzert nimmste mich mit, oder?

    AntwortenLöschen
  4. Bäh.Sowas würde ich mir ja nie antun.Selbst mit der Mia nicht.Nie im Leben.Würg.

    AntwortenLöschen
  5. Also ich bin echt kein Robbie Williams Fan. Aber soooo generell ablehnen würd ich den nie. Die Musik ist absolut hörbar (also er kann ruhig nebenbei laufen, einige Lieder finde ich sogar recht gut und ich bekomme auch kein Herpes oder Wutanfälle, wenn ich ihn höre) und wenn die Tickets (für mich) nicht so unverschämt teuer wären, würd ich mir den auch anschauen. Ist sicher eine beeindruckende Show.
    Generell und vehement sowas abzulehnen ist doch doof... .
    Im Sommer habe ich in Lissabon Anastacia gesehen. Es ist absolut nicht meine Musik...aber die Show war mega! Ein super sympathisches Konzert...und eine tolle Frau :-). Also...gibt dem Typen ne Chance :-)

    P.s.: Sommer rockt :-) Man was bin ich froh, dass es noch nicht geschneit hat!

    AntwortenLöschen
  6. kichert-verknallt-hihihi

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja froh, dass du kein James Blunt Fan bist, Mialein, denn der ist wirklich absoulut schräääcklich mit seinen Schnulzen. Ich unterstütze BBC Radio 5 absolut und hätte DEN auch aus meinem Sender verbannt :o)

    AntwortenLöschen
  8. Interessante Info...hat BBC Radio 5 J. Blunt echt verbannt? Warum?

    AntwortenLöschen
  9. Weil er Ihnen zu schnulzig ist, hehe! Ich unterstütze das voll und ganz!! (Es kann auch sein, dass es ein anderer BBC Sender war, bin mir nicht mehr so sicher)

    AntwortenLöschen