19. Juli 2012

Tipps?

Die ersten Schwangerschaftsachen bestellt. Hose, Jacke, Jeansrock. Mal sehen. So richtig hübsche, halbwegs bezahlbare Sachen findet man ja nicht so leicht. Ich mag Shirts mit "lustigen Sprüchen nicht". Schwarz mag ich auch nicht und selbst nähen kann ich einfach nicht. Selbst unter Anstrengung würde ich keine gerade Naht hinbekommen.
Hat jemand von euch Tipps wo man hübsche Kleidung bekommt? Ich muss ja irgendwie über den Herbst/Winter kommen.

Kommentare:

  1. Ja das große Problem ;) Die erste Zeit reichte noch eine alte Hose, die mit einem Gummiring erweitert verschlossen wurde. Dazu Tuniken (zb Vivanda). Meine Umstandshosen waren eine "normale" von c&a (nicht hübsch & später nervig) sowie eine Latzhose von babywalz (umständlich für die häufigen Klobesuche, aber bequem). Unterhosen hatte ich auch von c&a bzw alte ausgeleierte Exemplare.
    Ansonsten stöber doch bei den Shops von vertbaudet, babywalz, babyone, bellybutton, ...

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Sachen hat H&M, Bonprix oder C&A günstig und schön, kaufe da heute noch gern ein weil die Blusen so schön für große Br*ste sind xD Einfach besser geschnitten lol
    Tunikas oder Wickel Oberteile gehenauch normal.
    Hast du eine Nähmaschiene? du kannst leicht aus weite Longshorts süße Babybauchsirts zaubern, da brauchst du nur Gummiband und einen Zickzackstich.

    Wenn du willst kann ich dir den Link dazu schicken.

    Was ich auch oft trug waren bauchbänder gibts ganz tolle Ohne so sachen wie Baby inside oder so ^^

    AntwortenLöschen
  3. Alsooooooo....ich hab mir genau drei Sachen gekauft: Eine Huse mit diesem Bauchbund, einen Rock und ein Shirt und das Einzige davon, was ich wirklich viel getragen habe, das war die Hose. Ich war ja auch vor allem über Winter schwanger. Eine tolle SAche, weil man da so schöne Kuschelpullis tragen kann, die alles verdecken und man muss dafür nicht unbedingt ind die Schwangerschaftsabteilung gehen. Die Bauchbänder bekommt man einfarbig bei H&M zum Beispiel, die machen in so fern Sinn, weil man sie unter oder über dem Lieblingsshirt tragen aknn, dass inzwischen zu viel Bauch zeigt ;) So als Erweiterung quasi! Je nachdem, wie sehr du in die "Weite" gegangen bist, sind Schwangerschaftsklamotten vielleicht gar nicht nötig ;)

    AntwortenLöschen
  4. weia, hab ich viele Tastendreher drin, aber du weißt, was ich sagen wollte, oder? :)

    AntwortenLöschen