31. Mai 2011

MiaMaMode

Als ich klein war, also so klitzeklitzeklein, da hatte ich eine Puppe. Die hieß Meike. Meike, mit E und I. Ich meine, manche schreiben sich auch mit "ai" aber auf solch Besonderheiten habe ich als Kind keinen Wert gelegt. Ich weiß noch genau, dass ich meine Puppe zu Weihnachten bekommen habe. Ich war so verliebt. Sie war so klein und hübsch. Sie hatte eine Ringelmütze und kleine Socken. Meine Mutter hatte ihr einen Pullover gestrickt mit Marienkäferknöpfen. Das Highlight- ich bekam den selben Pullover. Hachz. Mein kleines Herz bumperte.
Mein Opa werkelte ihr einen kleinen Puppenschrank und das passende Bett.
Wisst ihr wie es ist, wenn man sich über etwas so richtig freut? Wenn das Herz einen kleinen Hopser macht und man immer wieder lächeln muss? Wisst ihr das?
Ich bin häufig in der Nacht aufgewacht, habe mein Nachttischlämpchen angeknipst und nachgesehen , ob meine Meike noch da ist. Ja, so froh war ich.
Heute, geht es mir ähnlich. Ok, ich habe keine Puppen mehr, ich war verliebt in ein Kleid. Immer wieder klickte ich den Onlineshop an. Immer und immer wieder. Tagelang. Immer mit der Angst, dass es vielleicht  Ausverkauft sein könnte. Dann habe ich mir ein Herz gefasst und es gekauft. Klick.
Heute kam das Päckchen. Behutsam öffnete ich es. Zart und erwartungsvoll. Ein korallfarbener Stoff floss über meine Arme. Leicht, fluffig. So hübsch. Vorsichtig zog ich es über. Strich sanft über den Stoff. Hachz. Mein Herz machte einen Hopser.
Immer wieder musste ich heute meinen Schrank öffnen. Ja, es ist noch da und ja, es gehört mir, Mia. Hachz.
Details: Es reicht bis zum Boden, hat einen leichten Unterstoff und einen transparenten Stoff. Am die Träger sind verstellbar. Liebe.
Kombinationen: Wenn es kühler ist: Tuch, kurze Jeansjacke, Ledertasche, Lederarmbändchen
An heißen Tagen: Jeansweste, Türkis/Silberschmuck, Lederflipflops oder Ledersandalen- flach!
Perfekt: Lässige Haare, Nagellack in Pink/Rot/Koralle, leichtes Sommermakeup
Gekauft: ebay

Kommentare:

  1. Schaut gut aus. Würde ich auch gern tragen können, bin nur leider zehn Zentimeter zu klein für sowas langes :(

    AntwortenLöschen
  2. @franzi: Ich bin fast 180cm groß...daher sind mir viele Kleider meistens zu kurz...
    Ich habe letztens Mädels gesehen, die haben lange Kleider in der Kinderabteilung gekauft. Hatten sogar identische Kleider wie in der normalen Damenabteilung...dafür fast 15Euro günstiger. Vielleicht mal vorbei schauen...oder längere Röcke..kann man ja auch als Kleid tragen. Wünsche dir einen hübschen Sommer.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Farbe für ein Sommerkleid. Da macht doch der Aufenthalt unter der strahlenden Sonne noch mehr Spaß

    AntwortenLöschen
  4. @meli: Ich muss gestehen, erst war mir die Farbe fast zu dominant. Ich trage selten so knallige Farben. In diesen Korallton habe ich mich allerdings sofort verliebt. Sehr, sehr sommerlich. :)

    AntwortenLöschen