4. Oktober 2009

Ja, ich will. Oder so.

Kommentare:

  1. Reicht es, wenn wir verlobt sind?

    AntwortenLöschen
  2. Oh..auch super Idee...wir verloben uns einfach für die nächsten 20Jahre. Dann ist Ruhe. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Awwwwwwwwww! 8-D

    War das jetzt ein versteckter Antrag?

    AntwortenLöschen
  4. @sunny: Nein, nein. War es nicht. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich find deine Podcasts toll :)
    Und ich wünsche mir eine Titelmelodie am Anfang, von dir gesummt! :) Singen würdest du ja vermutlich ohnehin nicht.. leider.

    AntwortenLöschen
  6. Früher hatten die Coladosen noch so größere Ringe zum aufziehen. Die konnte man von der Lasche abbrechen und über den Finger stülpen. Damit hätte ich vielleicht mal geheiratet. An einer Bushaltestelle, nachts im Regen, mit einer Flasche Lambrusco. Aber ernst gemeint.

    Heute haben die Coladosen andere Ringe drauf.

    AntwortenLöschen
  7. ich bin zwar noch jung..
    aber ich schätze, dass ich trotzdem meine meinung über's heiraten abgeben darf/kann.^.^
    ich find's nämlich ziemlich sinnlos. okayy, vielleicht auch weil ich noch nie'n freund hatte. aber das tut nix zur sache.
    ich denke dass man keine hochzeit braucht als liebesbeweis oder sowas.. ich würde es bloß in erwägung ziehen wenn ich mal eine familie gründen wollte. sonst nicht.
    ja, das war dann mal meine meinung.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mia, wie immer ein ganz wundervoller Podcast von dir! Oh ja das Thema heiraten rückt auch gerade sehr weit in meinen Vordergrund. Ich fand heiraten früher immer so doof und langweilig und überhaupt konnte ich es nicht verstehen, wie man so lange mit nur immer ein und demselben Partner zusammen bleiben kann. Große Liebe? An sowas hab ich nicht geglaubt. Alles Schnick-Schnack. Ich hatte damals so einen ähnlichen Deal mit meiner besten Freundin, alá wenn wir bis 2010 noch niemanden gefunden haben, den wir heiraten wollen, dann heiraten wir eben, weil dann finden wir sowieso nie jemanden... tja und nun? Haben wir Beide jemanden der als potentieller Heiratskanditat in Frage kommt. ;-) Und ich werde nächstes Jahr auch wirklich Ernst machen, denn auch mein Schatz traut sich nun nach 4 gemeinsamen Jahren. Uns es wird eine kleine feiner Hochzeit geben die unsere Riesenliebe krönt. Und weißte was, ich freu mich drauf! Riesig!

    AntwortenLöschen
  9. Warum man heiraten sollte? Na aus Liebe, wieso denn sonst?
    Ok, da draußen gibts ne Menge anderer Gründe, ich kenne jemanden, der hat seiner Freundin aus dem Steuerberater-Büro heraus per Telefon den Antrag gema... nee, mitgeteilt, dass sie heiraten mussten.
    Und wir wurden auch vor der Hochzeit ständig gefragt, warum wir denn heiraten wollten und hinterher erst verstohlen und dann offen auf S.'s Bauch geschielt.
    Und die wenigsten haben verstanden, dass wir wirklich einfach geheiratet haben, weil wir wollten. Aber ich find das immer noch komplett richtig so.
    Und unsere Feier war auch nur exakt so, wie wir es wollten und nicht wie die anderen dachten, aber das ist ne andere Geschichte.

    AntwortenLöschen
  10. Einfach herzerfrischend, deine Podcasts!

    Zum Heiraten: Ich möchte schon irgendwann heiraten. So eng mit "ihm" zusammen gehören, wie es geht. Und "mein Mann" sagen können. Das find ich toll.

    AntwortenLöschen