5. Juli 2009

Mia lernt die Liebe kennen

"Hey kleine Mieze, was stehst du da denn so? Woran denkst du und was fühlst du gerade?" "Liebes Herz, ich denke an meinen Liebsten und an den letzten Sommer." "Kleine Mieze, ein neuer Sommer steht vor der Tür...wer denkt da an die Vergangenheit?" "Kleines Herz, der letzte Sommer- der war so wunderschön, da muss ich manchmal kurz stehen bleiben, einatmen, in Gedanken versinken, leise lächeln- denn manchmal kann ich mein Glück kaum fassen." "Ach Mieze, dann schlage ich etwas lauter- das unterstreicht dann die schönen Gedanken." (Poch, Poch, Poch) "Kleines Herz?" "Ja?" "Manchmal, bin ich traurig, schrecklich traurig, dann fühle ich mich klein, einsam und schutzlos- ich vermisse den Liebsten so sehr, dass es weh tut. Ich kann dann kaum atmen. Kleines Herz- kann ich da nicht irgend etwas gegen tun? Eine neue Atemtechnik einüben, ablenken, Tabletten- irgendwas..Du kennst dich da doch bestimmt aus...oder ?!" Mein kleines Herz hat leise aufgelacht. (Stellt euch das einmal vor! )
"Du dumme kleine Mieze, dagegen gibt es kein Mittel. Weißt du denn nicht warum ich manchmal so weh tue?" Ich schüttelte leise den Kopf. "Dumme Mieze. Aus Liebe. Aus reiner Lieb....e.Poch. Poch. Poch. Mieze?" "Ja?" "Lässt du mich jetzt weiter schlagen und stellst nicht mehr so dumme Fragen?" Ich nickte stumm- schließlich wollte ich mein kleines Herz nicht verärgern. " Dann schlug es weiter. Etwas lauter und schneller. Und ich konnte sie spüren. Die Liebe. Bis in den kleinen Zeh und wieder zurück.

Kommentare:

  1. Du bist total hübsch! Aber nicht noch mehr abnehmen, denn sonst hat dein Liebster nichts mehr von dir!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte auch gerne Tabletten gegen das klein-, einsam-, schutzlos-fühlen und vor allem gegen das sehr schmerzhafte Vermissen ...

    AntwortenLöschen
  3. ich hätte gern eine tablette gegen die furchtbare einsamkeit -.- wenigstens habt ihr jemanden den ihr vermissen könnt =(

    AntwortenLöschen
  4. Was hat der Ösi was wir nicht haben?

    AntwortenLöschen
  5. Fernbeziehungen haben keine Perspektive. Mia ! Wach auf! Mach deine schönen Augen auf! Lauter Männer in deiner Nähe warten auf dich! Wach nur endlich auf. Du brauchst Liebe und das jeden Tag.

    AntwortenLöschen
  6. Ach, was seid ihr nur für bemitleidenswerte Menschen, ihr anonymen Kommentierer. Zu feig, zumindest einen richtigen Nickname anzugeben, wie?

    Erstens klingt Ösis doof. Und zweitens kenne ich Mias Liebsten. Und ihr habt ja keine Ahnung, wie gern die sich haben. Ich freu' mich zumindest immer über das Leuchten in seinen Augen und sein Grinsen, wenn er über die Mia spricht. Tjaja. So ist das.

    Und nun zur dir, liebe Mia. Hör auf dein kleines Herz und erfreue dich am Liebe-bis-in-den-kleinsten-Zeh-Spüren. :)

    AntwortenLöschen
  7. Total süß!

    Die Liebe ist immer mit uns :)

    AntwortenLöschen
  8. Total süß!

    Die Liebe ist immer mit uns :)

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich süß geschrieben.

    Liebe ist so ein unfassbar schönes Gefühl... :)

    AntwortenLöschen
  10. Sie haben eine Mail Frau B.

    AntwortenLöschen
  11. Du machst mich sehr glücklich.

    AntwortenLöschen
  12. Dein ganzer Blog ist so zuckersüß und dabei so berührend.Ich mag dich :)

    AntwortenLöschen