5. Mai 2009

Salami-Möhrenbrot

Es gibt Sachen, die finde ich nicht schön. Ne. Ganz und gar nicht. 
Seitdem ich abgenommen habe, häufen sich ja diverse Gerüchte. Das ich mich einfach nur supergesund und halbwegs dizipliniert ernähre- auf solche babyeinfache Ideen kommt niemand. Das es echt nicht einfach war. Mich Nerven gekostet hat. Ich jede Woche Sport mache und mir viele kleine Sünden einfach verkneife, kann sich wohl niemand vorstellen. Ist aber so. Punkt und Aus. Die Maus.

Es gibt, wie schon gesagt, Sachen, die ich echt doof finde. Wenn mir eine unbekannte Dame ein Butterbrot schenken will(mit Butter und Salami)- dann finde ich das weder lustig noch aufmerksam. Ich finde es einfach nur unhöflich.
Ich meine, ich biete einer fülligen Dame auch keine Möhre an. Das wäre wohl etwas frech. Und so etwas macht man einfach nicht. 

Notiz. Ende.



Kommentare:

  1. Wie recht du hast, leider ist es bei mir genau umgekehrt,mir würden die Leute Möhren anbieten. Aber da steh ich einfach drüber. Ich habe auch irgendwann aufgegeben um den Leuten zu erklären, das ich so bin wie ich bin. Entweder mag man mich so oder die Menschen sollen einfach gehen.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das kenne ich auch irgendwie... Wildfremde haben's bei mir zwar (zum Glück!) noch nie versucht, aber meine Oma meint auch immer, sie muss mich (und alle anderen schlanken Frauen, die ihr in die Finger kommen) "aufpäppeln"... schwierige Argumentation, wenn man einer kugelrunden kleinen Frau (die es wohl nur gut meint) klarmachen will, dass man sich in Größe 36/38 eigentlich verdammt wohlfühlt. :-/

    Liebe Mia, lass dich bloß nicht zuviel nerven von Frauen mit Butterbrotüberschuss - Hauptsache ist doch wirklich, DU fühlst dich wohl! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würd das einfach mal machen... Die nächstebeste dicke ältere Dame, die das macht fragen "Möhrchen?"

    -lol-

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, wie ich das hasse... ich kann auch solche Sätze wie: "Iss doch - du siehst sooooo schlecht aus" oder "Ach dir kann ich eh noch ein Stückchen zuschieben - du bist ja eh so dünn" ... nicht mehr hören.

    Ich denke ich weiß am Besten was für mich gut ist, und was nicht!

    Und ich brauche auch keine Figur-Watcher - das mache ich schon selbst *grml*

    AntwortenLöschen
  5. Übertreib mal nicht. Dünn bist du nun nicht gerade. *Der-ein-Mörchen-zusteckt* ;-D

    AntwortenLöschen
  6. boah,was geht die leute das an? käm mir jemand mit ner möhre würd ich auch denken ich bin im falschen film Oo

    AntwortenLöschen
  7. Also ich find Karotten lecker.hihi. aber ich weiß was du meinst... seufz

    AntwortenLöschen
  8. heey=)
    danke für dein commi (:
    ich bin sehr froh,dass du deinen blog nicht gelöscht hast.
    scheißen wir einfach auf alle neider :D

    AntwortenLöschen
  9. Bist du wirklich so sehr schlank?
    Das finde ich schon echt heftig, das die Leute da so drauf anspringen. Ich hatte mal ne Freundin, die wirklich magersüchtig war und da ham die Leute gar nicht so drauf reagiert. Ist schon echt krass. Aber naja, sobald man halt nicht in die Norm passt ... man kennt es ja.

    AntwortenLöschen
  10. @frauke: Eben, wichtig ist, dass man sich selbst mag. Schön war es dann nur noch, wenn auch andere es akzeptieren würden

    @jü: Ich glaube, Omas haben immer Sorge. Meine Oma würde mich wochenlang einschließen und mir nur mein liebstes Essen kochen. :) So sind sie nun einmal..die Omas..:)

    @hazamel: Neeeee...das könnte ich nun wirklich nicht.

    @christina: Eben! Ich esse und bestimmt nicht wenig..nur halt sehr,sehr gesund. Kaum Fett- kaum Zucker.. und manch einer wundert sich wie viel ich wirklich esse. ;)

    @miss allwissend: So sind sie- die Leute. Aber ich vermute, dass es Leute sind die mit sich selbst sehr unzufrieden sind...

    @Lisa: Ich bin sogar gegen Möhren allergisch...das kommt auch noch dazu ;)

    @stricksogge: Ich bin nicht sooooo dünn....ich habe einfach nur sehr,sehr viel abgenommen und daher erscheine ich jetzt als dürr. Würde man mich so sehen (ohne das Bild im Kopf wie ich vorher war) wäre ich normal..vielleicht ist es einfach nur der Neid

    AntwortenLöschen
  11. Darauf würde ich dann auch eher tippen.

    AntwortenLöschen