9. Juli 2012

Mau

Ich sitze auf dem Sofa. Auf dem schwarzen Ledersofa. Kühle Luft strömt durchs halbgeöffnete Fenster. Ein Vogel zwitschert. Oder er regt sich auf. Ich kann das nie so genau unterscheiden.
Wo ich ein Jahr war? Hier und dort und überall. Aber besonders habe ich geliebt und gelebt. Viel ist passiert und doch nicht so viel.
Seit einem Jahr wohne ich mit meinem Herzmann zusammen. Es funktioniert wunderbar. Wir leben einfach und es passt. Vier Jahre Fernbeziehung, ein Jahr Herzbeziehung und immer noch sehr zufrieden.
Ich sitze auf dem Sofa. Die Wohnung wird in den nächsten Wochen etwas umgebaut. Ich werde euch davon berichten. Ein Jahr habe ich nur ab und zu ans Schreiben gedacht. Zu sehr war ich mit anderen Dingen beschäftigt. Jetzt habe ich mehr Zeit. Mehr Worte die ich teilen möchte. Wieder. Mit dir. Und euch.
Es ist Montag. Die Arbeit hat längst angefangen. Bis Oktober werde ich zu Hause sein. Komische Vorstellung. Krank bin ich nicht.
Es ist Montag, alles ist ruhig. In mir klopft ein kleines Herzding. Ein Wunsch- der dann doch plötzlicher kam als erträumt. Mia Niemand wird Mama. Wer hätte das gedacht. Ich kichere etwas. Vorstellen kann ich es mir noch nicht. Die vergangenen Wochen waren zu schnell, zu unwirklich- erst jetzt kann ich verschnaufen und langsam verstehen.
Hallo, ich werde jetzt wieder öfter hier sein. Ich freue mich drauf. Auf alles. <3

Kommentare:

  1. Ooooh. Hui! Das sind ja wundervolle Nachrichten! Ich freu mich für euch! Hach, wie schön ist das denn? :) Hach, hach, hach!

    AntwortenLöschen
  2. <3 DANKE! Wir freuen uns auch sehr. Ganz glauben kann man es noch nicht- aber ich glaube, irgendwann können wir es so halbwegs fassen.

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Herzlichen Glückwunsch Dir und Luca!

    AntwortenLöschen
  4. Oh Glückwunsch *-* Ich hab so ne dicke gänsehaut und ja auch kleine tränchen in den augen durch deinen Post. Ich freu mich für dich, für euch! Viel glück wuch drein

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow ... Herzlichen Glückwunsch erstmal! Wie schön, daß Du wieder zurück bist, und dann auch noch mit so guten Nachrichten! Wobei ich zugegeben auch etwas neidisch bin...
    Ich hatte ernsthaft überlegt, Dir mal zu schreiben und Dich zu bitten, weiterzumachen mit dem Blog. Aber fand es doch zu vermessen. Umso froher bin ich, daß Du Dich wieder dafür entschieden hast!

    AntwortenLöschen
  6. Ami: Danke. Vielen lieben Dank!

    @Sabrina: Ich habe auch gerade Gänsehaut- danke, für die lieben Worte. Ich kann es selbst noch nicht so ganz fassen und jetzt freue ich mich einfach nur.

    @Ka Ich habe es ja zwischenzeitlich schon vermisst- mich aber irgendwie auch nie so recht getraut. Was soll ich schreiben, wie hoch sind die Ansprüche, werde ich überhaupt noch gelesen. Will es überhaupt noch jemand lesen. Umso mehr freue ich mich über die Kommentare. Danke. (Und keine Angst, es wird nicht nur Babyposts geben :) )

    AntwortenLöschen
  7. Wow, großartig! Herzlichen Glückwunsch :) Das ist eine wundervolle Nachricht - ich wünsche euch beiden (bald euch dreien) nur das Allerbeste und freu mich, wieder mehr von dir zu hören! <3

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja großartig! Ich freue mich sehr mit Euch.
    Besonders toll finde ich, mal wieder etwas von Dir zu lesen liebe Mia. Das hat mir doch sehr gefehlt. Nun hoffe ich ganz dolle, dass dieser Eintrag keine Eintagsfliege war.

    AntwortenLöschen
  9. Ahhh wie schön! Habe es schon bei Twitter mitbekommen, aber hier kann ich ja gleich viel persönlicher gratulieren :). Ich freu mich für euch!
    Und es ist gar nicht schlimm, wenn es ganz viele Babyposts geben wird..wenn das das ist, was dich beschäftigt, dann schreib darüber :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll! Herzlichen Glückwunsch, alles Gute und Liebe für euch! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ach, wir Leser erwarten nichts, wir freuen uns über fast alles ;) Also nur zu.
    Und auch Babyposts ertrage ich, auch wenn es bei mir wahrscheinlich noch ein Weilchen dauert :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh - Herzlichen Glückwunsch Euch 2 :) :)
    Und ich freue mich hier wieder etwas zu lesen

    AntwortenLöschen
  13. @m4ki : Vielen lieben Dank. :) Da ich ja jetzt erstmal zu Hause bin, habe ich nun wieder genügend Zeit. (Ich muss auch zugeben, wieder zu schreiben macht echt Spaß)

    Lillibelle: Ich freue mich so sehr über jede einzelne Nachricht. Das hat mir doch gefehlt. Ich brauche ja nun Ersatzhobbys. Nähen kann ich nicht, stricken mag ich nicht. Den ganzen Tag putzen will ich schon überhaupt nicht- da bleibt mir nur mein Blog. <3

    @Madame Kapunkt: Ich habe mir nichts vorgenommen. Mal sehen was so kommt. Viele Dinge die mich beschäftigen, die ich mag und die mich berühren- werden hier auftauchen. :)

    emsuiko: Danke! Vielen, vielen lieben Dank!

    Sarah_ Ich freue mich, euch wieder zu lesen. DANKE!

    AntwortenLöschen
  14. Wie wundervoll wieder von dir zu lesen und was für zauberhafte Nachrichten du im Gepäck hast.
    Ich freu mich für dich/ für euch.

    AntwortenLöschen
  15. Wunderbar! Herzlichen Glückwunsch!
    Dann können wir ja auf jeden Fall bis Oktober Prinzessinmuffins gegessen haben ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Auch ich gratuliere ganz herzlich. Genieße die Zeit! =)

    AntwortenLöschen
  17. jemandvonnebenan31. Juli 2012 um 16:17

    Herzlichen Glückwunsch liebe Mia, Dir gönne ich das... Es wird ganz wunderbar für euch drei! Ganz wunderbar für das kleine Herzding. So ne Mutter wünscht sich doch jedes Kind. Viel Spaß wünscht Dir DER jemand von nebenan

    AntwortenLöschen
  18. aaah, das ist mir total entgangen, dass du hier wieder schreibst, wie schön!! und herzlichen glückwunsch nun nochmal ganz offiziell!

    AntwortenLöschen
  19. Ich freue mich sehr, sehr, sehr doll, dass du endlich wieder schreibst! Hier fehlte was, generell fehlte was und überhaupt... ♥

    Alles Gute euch und dem kleinen Herzchen!

    AntwortenLöschen